Linseneintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Linseneintopf die Linsen über Nacht in 1/2 l Wasser einweichen.

Magerjogurt im Kaffeefilter abtropfen lassen.

Kartoffeln in der Schale kochen und dann schälen.

Zwiebel in Ringe schneiden, in Öl kurz glasig dünsten.

Linsen mit Einweichwasser dazugießen, Gemüsesuppenwürze und Lorbeerblatt dazugeben, ca. 20 Minuten kochen lassen.

Karotten in Scheiben und Sellerie in Würfel schneiden, nach 10 Minuten Kochzeit dazugeben.

Eintopf in tiefen Tellern mit Kartoffeln anrichten, mit einem Magerjogurtklecks und gehackter Petersilie bestreut servieren.

Tipp

Statt der Kartoffeln passen auch Semmelknödel zum Linseneintopf.

Wenn es schnell gehen soll, kann man statt getrocknetet Linsen auch Linsen aus der Dose (500 g) verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 3 0

Kommentare19

Linseneintopf

  1. wienermaus
    wienermaus kommentierte am 12.11.2015 um 15:45 Uhr

    gute Rezept ist schnell nachgekocht und macht schön satt

    Antworten
  2. Golino
    Golino kommentierte am 10.11.2015 um 18:39 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. JJulian
    JJulian kommentierte am 10.11.2015 um 09:59 Uhr

    gut

    Antworten
  4. dolphin2002
    dolphin2002 kommentierte am 05.11.2015 um 15:13 Uhr

    gut

    Antworten
  5. romeo59
    romeo59 kommentierte am 26.09.2015 um 23:56 Uhr

    Super lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche