Linseneintopf Mit Salbei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Gemüsezwiebel(250 g)
  • 250 g Stangensellerie
  • 250 g Karotten
  • 100 ml Olivenöl
  • 1500 ml klare Suppe (Instant)
  • 1 Becher Linsen (800 g Ew)
  • 4 Brühwürste
  • 4 Salbeiblätter; evtl Hälfte mehr
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Rotweinessig; vielleicht die zweifache Masse
  • 1 Prise Cayennepfeffer

Die Gemüsezwiebel schälen, in Längsrichtung dritteln und diagonal in schmale Streifchen schneiden. Stangensellerie und Karotten reinigen, abspülen und in schmale Scheibchen schneiden.

Olivenöl in einem Kochtopf heiß werden. Zwiebelstreifen, Staudenselerie- und Möhrenscheiben darin andünsten. Mit der klare Suppe auffüllen, bei geschlossenem Deckel bei geringer Temperatur 10 Min. gardünsten.

Die Linsen in einem Sieb abbrausen und abrinnen. Die Brühwürste in Scheibchen schneiden. Beides nach 10 min mit den Salbeiblättern zur Suppe Form. Mit Essig, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer herzhaft würzen.

Aroma. Sparsam verwenden!

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Linseneintopf Mit Salbei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche