Linseneintopf Ii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 - 6 Portionen:

  • 1 Bund Suppengrün
  • 500 g Erdäpfeln
  • 50 g Butter (oder Margarine)
  • 750 ml klare Suppe (Instant)
  • 250 g Cabanossi (ungarische Wurst)
  • 1 Becher Linsen (800 g Abtropfgewicht)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2.5 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • 1 EL Rotweinessig

1. Karotten und Sellerie von dem Suppengrün und Erdäpfeln abschälen und abspülen. Karotten in Scheibchen schneiden. Erdäpfeln und Sellerie würfelig schneiden. Dieses Gemüse in der Butter beziehungsweise Leichtbutter glasig weichdünsten.

2. Gemüse mit klare Suppe auffüllen und bei geschlossenem Deckel 10 bis 15 Min. gardünsten.

3. In der Zwischenzeit Porree (von dem Suppengrün) reinigen, abbrausen und in Ringe schneiden. Cabanossi in Scheibchen schneiden. Linsen in einem Durchschlag unter fliessend kaltem Wasser ausführlich abbrausen.

4. Porree, Wurst und Linsen in die Suppe Form und 10 Min. darin erhitzen.

5. Eintopf mit Pfeffer, Thymian, Salz, Essig würzen.

Als Menüvorschlag:

Entrée: Paprikasalat

Hauptspeise: Linseneintopf

Nachspeise: Zwetschken-Hefestücke

1 Stunde

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Linseneintopf Ii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche