Linseneintopf Ain guot linsin-spise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 400 g Linsen
  • 750 ml Rindsuppe
  • 1 Bund Suppengrün
  • 2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Schmalz
  • 1 EL Mehl
  • 3 EL Essig
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Die Linsen abspülen und in der Rindsuppe gut 12 Stunden weichen, mit dieser aufsetzen und ca. 1, 5 Stunden mit dem geputzten, kleingeschnittenen Suppengrün gemeinsam gar machen. Die kleingeschnittenen Zwiebeln und halbierten Knoblauchzehen im Schmalz andünsten, bis die Zwiebeln sich braun werden lassen. Das Mehl dazugeben und leicht braun werden lassen. Eine Hälfte der Linsen durch ein Sieb treiben, mit der Zwiebelsauce mischen und nochmal zu den übrigen Linsen Form. Aufkochen und mit Zucker, Essig, Salz und Pfeffer abschmecken, anrichten und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Linseneintopf Ain guot linsin-spise

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche