Linsencurry - Pakistan

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Linsen
  • 4 EL Öl
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 1 Paradeiser
  • 0.5 Peperonischote, grün, frisch
  • 1 Teelöffel Curry;nach Belieben mehr:-)
  • 1 Teelöffel Salz

Linsen eine Nacht lang einweichen und dann mit viel Wasser weichkochen. In einer Bratpfanne die Zwiebeln in Öl anbraten, bis sie leicht gebräunt sind. Die in Stückchen geschnittene Paradeiser, die zerkleinerte Peperonischote und den Knoblauch dazugeben, in etwa 2 min weiterköcheln, dann das Currypulver dazugeben und die Linsen mit zwei Tassen Wasser darunterrühren. Nochmal zum Kochen bringen und bei zugedeckter Bratpfanne in etwa 5 min auf kleiner Flamme sieden. Dazu passt Langkornreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Linsencurry - Pakistan

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 10.09.2015 um 14:17 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche