Linsen-Paprika Suppe mit Cumin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 3 EL Olivenöl
  • 0.5 Tasse Paprika, rot, geputzt, in 1 cm Würfel geschnitten
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer, schwarz, ganz
  • 0.25 Teelöffel Cumin, ganz
  • 0.25 Tasse Karotte, klitzeklein
  • 0.25 Tasse Sellerie, klitzeklein
  • 0.25 Tasse Zwiebel (zerkleinert)
  • 2 Knoblauchzehe (klein geschnitten)
  • 1 Lorbeergewürz
  • 3 Blattpetersilie, mit Stielansatz, gehackt
  • 1 Tasse Linsen, schwarz ( Beluga ) oder grün ( lentilles du Puy )
  • 4 Tasse Hühnersuppe oder (vielleicht mehr) Wasser

1 Suppenlöffel Olivenöl in einem 4 l Kochtopf erwärmen, Paprika darin 5 min ziehen, bis sie leicht die Farbe ändert.

Cumin und Pfeffer grob mörsern, zu der Paprika Form, 1 Min. rösten. Restliches Öl, Zwiebel, Karotte, Sellerie, Petersilie, Knobi, Lorbeer, Linsen sowie 3 c klare Suppe dazugeben. Aufkochen und mit Salz nachwürzen. Offen 15 Min. gerade flach simmern, bis das meiste der Flüssigkeit absorbiert ist. Von der Temperatur nehmen, bei geschlossenem Deckel 5 Min. ruhen.

Evtl. Pürieren, übrige klare Suppe dazugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Von Neuem aufwallen lassen, nachwürzen und zu Tisch bringen.

Ralph. Einfach, rasch, schmackhaft ! Ich habe statt der Linsen grüne und gelbe Schälerbsen genommen, diese erst 30 Min. vorgekocht. Suppe nicht püriert. Sehr gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Linsen-Paprika Suppe mit Cumin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche