Linsen mit Spatzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Linsen
  • 1 Zwiebel
  • 200 g Magerer Bauchspeck
  • 1 EL Leichtbutter
  • 3 EL Mehl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 Saiten bzw.
  • Frankfurter Würstchen
  • 2 EL Essig

Q U E L L E:

  • Erfasst um 18:33:27 von: K-H. Boller aka Bollerix

Die Linsen abspülen und eine Nacht lang in kaltem, ungesalzenem Wasser einweichen. Einen Tag später die Linsen abgießen. Die Zwiebel kleinwürfelig schneiden und in ein klein bisschen Fett leicht anbraten, gemeinsam mit dem Bauchspeck und den abgetropften Linsen in heisses, ungesalzenes Wasser Form und Weichkochen. Zwischenzeitlich aus Fett und Mehl eine Einbrenn herstellen. Damit die fertigen Linsen binden und mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen . Zum Schluss das fertige Linsengemüse mit Essig nachwürzen. Der nicht zu weich gekochte Bauchspeck wird in 4 Scheibchen geschnitten und gemeinsam mit den heissen Würstchen auf das Linsengemüse gelegt. Als Zuspeise gereicht man Spatzen dazu.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Linsen mit Spatzen

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 01.09.2015 um 05:58 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. liss4
    liss4 kommentierte am 13.08.2015 um 14:44 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte