Linsen mit Gemischtem Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Linsen
  • 60 g Butter (oder Margarine)
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 In 8 Stückchen geschnittene rote Zwiebel
  • 50 g Längs halbierte Maiskölbchen
  • 1 Entkernte und in Streifchen geschnittene gelbe Paprika
  • 1 Entkernte und in Streifchen geschnittene rote Paprika
  • 50 g Halbierte Bohnenschoten
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 2 EL Honig (flüssig)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knuspriges Brot zum Servieren

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

1. Linsen in einem großen Kochtopf mit kaltem Wasser 25 min einweichen. Aufwallen lassen, Temperatur reduzieren und 20 min leicht wallen. Gut abschütten.

2. 1 El Butter oder Leichtbutter, 1 Knoblauchzehe, 1 El Öl und den Essig zu den Linsen Form und gut mischen.

3. Restliche Butter, Knoblauch und Öl in einer Pfanne zerrinnen lassen und Paprika, Zwiebel, Maiskölbchen und Bohnen unter Rühren 3-4 Min. rösten.

4. Gemüsesuppe zugiessen und aufwallen lassen. Ca. 10 min, bzw. Bis die Flüssigkeit verdampft ist, machen.

5. Honig untermengen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Linsenmischung untermengen und 1 Minute machen, bis sie vollständig erhitzt ist. Auf vorgewärmte Teller Form und mit knusprigem Frischem Brot anrichten.

Die hier verwendeten grünen Linsen muss man einweichen. Ihr Wohlgeschmack ist diese Mühe jedoch wert. Falls die Zeit nicht ausreicht, können sie stattdessen gespaltene rote Linsen nehmen.

Variante Dieses unter Rühren gebratene Pfannengericht ist sehr vielseitig.

Sie können dazu ebenfalls andere Gemüsesorten verwenden. Probieren Sie Zucchini, Zuckererbsen beziehungsweise Karotten (Zuckerschoten).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Linsen mit Gemischtem Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche