Linsen mit Dörrzwetschken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Linsen
  • 2000 ml Rindsuppe
  • 160 g Speck
  • 50 g Mehl
  • 250 g Dörrzwetschken
  • Wasser
  • Zucker
  • Salz
  • Zitronenschale
  • Essig

Die Linsen werden aussortieren und in kaltem Wasser gut gewaschen. Anschliessend werden die Linsen in einen Kochtopf gegeben und mit kaltem Wasser bedeckt zum Kochen gebracht.

Sobald das Trockengemüse zum Kochen gekommen ist und alles zusammen Wasser aufgesaugt hat, fügt man nach und nach die Rindsuppe und den gewürfelten Speck hinzu. Nachdem die Linsen gar sind, (ca. 2 Stunden) gibt man das mit kaltem Wasser angerührte Mehl dazu. Die Dörrzwetschken werden mit lauwarmem Wasser gewaschen, mit kaltem Wasser, Zucker und einem Stück Zitronenschale auf den Küchenherd gesetzt und 35 min gekocht. Eine halbe Stunde vor der Mahlzeit gibt man die Dörrzwetschken zu den Linsen, lässt alles zusammen durchkochen und schmeckt mit Essig und Salz ab.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Linsen mit Dörrzwetschken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche