Linsen-Langkornreis-Kochtopf mit caramelisierten Zwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Linsen
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • 0.5 Teelöffel Neugewürz
  • 700 ml Wasser
  • 150 g Basmatireis
  • 3 Zwiebeln (gross)
  • 100 ml Olivenöl
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Die Linsen mit kaltem Wasser bedeckt 1 Stunde einweichen. Als nächstes in ein Sieb abschütten. Die Linsen mit dem Zimt, dem Neugewürz und dem frischen Wasser in eine Bratpfanne Form und bei geschlossenem Deckel auf kleinem Feuer derweil fünfzehn bis zwanzig Min. halbweich machen.

In der Zwischenzeit den Basmati-Langkornreis mit kochend heissem Wasser begießen und fünf min stehen. Nun abschütten und abgekühlt abbrausen.

Die Zwiebeln abschälen und halbieren. 5/6 der Zwiebelhälften in schmale Scheibchen schneiden, übrige Zwiebelhälfte klein hacken.

In einer Pfanne die Hälfte des Olivenöls erhitzen. Die Zwiebelscheiben darin hellgelb weichdünsten. Mit dem Zucker überstreuen und unter häufigem Wenden goldbraun rösten. Beiseite stellen.

Wenn die Linsen halbweich sind, den vorbereiteten Langkornreis beigeben und bei geschlossenem Deckel fünfzehn bis achtzehn Min. gerade flach weich gardünsten.

In der Zwischenzeit gehackte Zwiebel im übrigen Olivenöl weich weichdünsten. Unter das fertige Linsen-Langkornreis-Gericht vermengen und dieses mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. In eine Platte anrichten und die Zwiebeln darübergeben.

Im Nahen Osten, wo das Gericht sowohl in Syrien, im Libanon und in Ägypten zu finden ist, wird meistens Joghurt sowie ein Gurken-Paradeiser-Blattsalat dazu gereicht.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Linsen-Langkornreis-Kochtopf mit caramelisierten Zwiebeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche