Linsen-Dal, Indisches Linsengemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Einkaufsliste:

  • 250 g Linsen
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Chilischote
  • 1 Ingwer (gerieben)
  • 1 EL Kurkuma
  • 1 Prise Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 1 Prise Koriandersamen gemahlen
  • Salz
  • Kokosnusscreme
  • Zitronen (Saft)

Die Linsen in einen Kochtopf mit soviel Wasser Form, dass es eine Daumenbreite darüber steht. Knoblauch, Lorbeergewürz, Zwiebel, Chilischote, Ingwer und Kurkuma hinzfügen. Halb bedeckt und bei kleiner Temperatur leicht wallen bis die Linsen weich sind und ein sämiger Brei entsteht. Wenn nötig, bei dem Kochen noch ein klein bisschen Wasser nachgiessen.

Mit Kreuzkümmel, Koriander und Salz nachwürzen. Bedeckt wenigstens 20 Min. stehen, damit sich die Aromen verbinden können.

Lorbeergewürz und Chilischote herausnehmen und die Kokosnusscreme unterziehen und so lange auf kleiner Flamme erhitzen bis die Kokosnusscreme geschmolzen ist.

Saft einer Zitrone dazugeben und vielleicht nochmal mit Pfeffer & Salz nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Linsen-Dal, Indisches Linsengemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte