Linguine mit Shrimp in Thai Green Curry Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2.5 EL Öl, neutral
  • 1 Chili, rot (z.B. Anaheim ), in schmale Ringe geschnitten
  • 3 Frühlingszwiebeln, weissen und grünen Teil seperat in feine Ringe geschnitten
  • 450 g Scallops ( Jakobsmuscheln )
  • 338 g Shrimp, groß, roh, abgeschält
  • 1 Becher Kokosmilch ( 400 g )
  • 1 EL Grüne Thai Curry Paste
  • 0.25 Tasse Hühnersuppe
  • 1 EL Zucker
  • 1.5 EL Fischsauce
  • 1 EL Limonensaft
  • 500 g Linguine, dünn bzw. andere Pasta
  • 0.5 Tasse Cilantro

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

1 Esslöffel Öl erhitzen, Chili und weissen Teil der Frühlingszwiebeln leicht anbräunen. Aus der Bratpfanne nehmen. Restliches Öl aufgießen, der Reihe nach Scallops und Shrimp anbraten, je ca. 3 min Aus der Bratpfanne nehmen.

Kokosmilch, Curry Zucker, Paste, klare Suppe, Fischsauce und Limonensaft in die Bratpfanne Form, in etwa 5 Min. auf kleiner Flamme sieden. Ab und zu umrühren.

In der Zwischenzeit die Nudeln machen, abgiesssen.

Shrimp und Scallops in die Sauce Form, darin erwärmen, 2 Min., bis sie gerade flach durch sind ( Nicht zu lange machen !! ).

Shrimp und Scallops aus der Sauce nehmen, Nudeln und Cilantro in die Sauce Form, gut vermengen. Auf Teller gleichmäßig verteilen, Shrimps und Scallops daraufsetzen und mit Chili/ Frühlingszwiebelmischung überstreuen.

Ralph. Ganz einfach und rasch. Super schmackhaft. Ich habe die Scallops weggelassen und dafür ein paar mehr Shrimps genommen.

3/20/05 Sauce diesmal ein wenig angedickt, vorher Shrimpschalen angebraten, mit klare Suppe aufgekocht. Prima.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Linguine mit Shrimp in Thai Green Curry Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche