Linguine mit Schwertfisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Nudeln (Linguine)
  • Salz
  • 400 g Fisch (Schwertfisch)
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Minze
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • Pfeffer

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Linguine in Salzwasser al dente gardünsten. Abgiessen und abrinnen.

In der Zwischenzeit Fisch abschwemmen, trocken reiben und in 2 cm große Würfel schneiden. Küchenkräuter abschwemmen und trocken schütteln.

Blätter abzupfen und bis auf ein paar klein hacken. Mit 3 El Öl und dem Saft einer Zitrone durchrühren.

Schwertfisch in 2 El Öl rundum ungefähr 3 min rösten. Den Knoblauchzehe enthäuten, dazu pressen. Das Kräuteröl hinzufügen. Kurz weiter rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Nudeln unter die Küchenkräuter-Fisch Mischung heben. Auf Tellern anrichten und mit den übrigen Kräutern garnieren.

==== Et voilà, c'est ungefähr Bon appétit! K a r Liter - H e i n z -

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Linguine mit Schwertfisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche