Linguine in Honig-Basilikum-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Linguine
  • 250 g Basilikum (frisch)
  • 1 Chilischote
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 EL Pinienkerne (geröstet)
  • 3 EL Parmesan (frisch gerieben)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 120 ml Olivenöl
  • 3 EL Honig
  • 380 ml Schlagobers
  • Pfeffer
  • Salz
  • Parmesan zum Hobeln

Salzwasser al dente machen, abrinnen, warm halten. Basilikumblätter von den Stengeln zupfen, mit Pinienkernen, Chili, Knoblauch, geriebenem Parmesan, Saft einer Zitrone, Öl und Honig im Handrührer glatt zermusen. Die Kräutermasse mit dem Schlagobers sowie der klare Suppe in einem großen Kochtopf aufwallen lassen und 15 bis 20 Min. auf kleiner Flamme sieden, bis die Sauce eindickt. Mit Pfeffer nachwürzen.

Die Pasta an die Sauce Form und gut mischen. Zum Schluss mit gehobeltem Parmesan überstreuen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Linguine in Honig-Basilikum-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche