Linguine-Salat mit Rucola

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Linguine
  • Salz
  • 200 g Schinken (gekocht)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Chilischote
  • 200 ml Gemüsesuppe
  • 150 ml Rotwein
  • 50 ml Schlagobers
  • Pfeffer
  • 100 g Rucola
  • 1 Teelöffel Butter
  • 15 g Pinienkerne (geröstet)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Linguine in ausreichend Salzwasser nach -Packungsangabe al dente gardünsten.

Daraufhin abschütten, eiskalt abschrecken -und sehr ausführlich abrinnen.

Schinken in Streifchen teilen und im erhitzten Öl kurz anbraten. Zwiebel abziehen, würfelig schneiden und hinzfügen. Chilischote abschwemmen, reinigen, hacken und hinzufügen. klare Suppe, Wein und Schlagobers aufgießen, aufwallen lassen und ein klein bisschen kochen. Soße mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und abkühlen.

Den Rucola auslesen, Stiele entfernen. Die Blätter abspülen, trockenschleudern und grob hacken. In der heissen Butter kurz andünsten. Anschließend unter die Nudeln heben und die Soße darauf gleichmäßig verteilen. Alles mit den Pinienkernen überstreuen und vielleicht mit Kräutern garniert zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Linguine-Salat mit Rucola

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche