Lingue Di Suocera - Schwiegermutterzungen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 18

  • 200 g Mehl
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 80 g Butter in Stücken, abgekühlt
  • 1.5 EL Rosmarin fein gehackt
  • 100 ml Wasser
  • 1 EL Meersalz (grob)

Mehl, Salz und Pfeffer in einer Backschüssel vermengen. Butter beifügen, von Hand zu einer gleichmässig krümeligen Menge verreiben. Rosmarin und Wasser beifügen, schnell zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht durchkneten. Teig eben drücken, bei geschlossenem Deckel etwa eine halbe Stunde abgekühlt stellen.

Teig in 18 Stückchen teilen, 12 Teigstücke bei geschlossenem Deckel abgekühlt stellen. 6 Teigstücke auf wenig Mehl jeweils 2mm dick zu langen Ovalen auswallen. Lingue genau auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Meersalz überstreuen, auf der Stelle backen. Mit den anderen Teigstücken auf der Stelle verfahren.

Backen: Nacheinander jeweils 9 min in der Mitte des auf 200 Grad aufgeheizten Backofens. Herausnehmen und auf einem Gitter abkühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Lingue Di Suocera - Schwiegermutterzungen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche