Limonenparfait

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 60 ml Weisswein
  • 3 Limonen
  • 1 Ei
  • 2 Eidotter
  • 100 g Zucker
  • 300 g Schlagobers
  • 1 Salz

Die Limonen abspülen, abtupfen und die Schale abraspeln (aufheben). Anschliessend den Saft ausdrücken und mit Zucker, Weisswein und den Eiern (Vollei und Eidotter) und einer Prise Salz im Wasserbad warm aufschlagen. Die Menge nimmt dabei deutlich an Volumen zu und wird ebenfalls fester. Es soll ca. die Konsistenz von geschlagenem Obers erreicht werden. Anschliessend die Menge wiederholt abgekühlt aufschlagen (geht auf Eis am schnellsten).

Wenn die Menge abgekühlt ist die in der Zwischenzeit Schlagobers und die abgeriebene Limonenschale vorsichtig unterziehen. Die fertige Menge in geeignete Formen befüllen und in den Tiefkühlschrank stellen.

Dazu passen sehr gut Schokoladensauce (aber nicht aus dem Sackerl, da die Sauce ein kleines bisschen bitter sein sollte) und frische, marinierte Früchte.

Tip von mir: Das Parfait ist sehr fest und kann ohne weiteres 5 min vor der Verarbeitung aus dem Tiefkühlschrank herausgenommen und geschnitten werden. Wir haben es sogar noch mit Staubzucker bestäubt und mit einer Lötlampe überbacken !!!

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Limonenparfait

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche