Limonenhuhn mit Kokosreis - Exotisch fruchtig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Limonenhuhn:

  • 4 Maishähnchenbrüste, à 150 g, ohne Haut und
  • Knochen
  • 30 ml Sesamöl
  • 1 Schalotte
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 3 Limetten, bio
  • 2 Kaffilimonenblaetter
  • 250 ml Geflügelfond
  • 200 ml Schlagobers
  • Teelöffel (- 1, 5) Thai-Currypaste, grün
  • 150 G
  • 1 Chilischote
  • 1 Ingwer
  • 1 Koriander
  • Salz
  • Pfeffer

Kokosreis:

  • 250 ml Kokosmilch (ungesüsst)
  • Teelöffel Salz
  • 250 g Basmatireis

Limonenhuhn Die Hähnchenbrüste in Streifchen schneiden.

Das Sesamöl in einer Bratpfanne erhitzen, die Hähnchenstreifen darin von allen Seiten anbraten, herausnehmen und zur Seite stellen.

Schalotte und Knoblauchzehe enthäuten, fein würfelig schneiden und in der Bratpfanne, in der vorher die Hähnchenbruststreifen waren, anschwitzen. Die Chilischote halbieren, die Kerne entfernen und in schmale Streifen schneiden, den Ingwer fein hacken.

Die Limettenschale mit einem Sparschäler dünn schälen und den Saft ausdrücken. Limettenschale und Kaffirlimonenblätter in zarte Streifen schneiden und mit anschwitzen. Chili, Geflügelfond, Limettensaft und Ingwer hinzfügen und den Bratensud auf die Hälfte kochen. Zum Schluss das Schlagobers hinzfügen.

Currypaste nach gewünschter Schärfe unter die Sauce vermengen und mit dem Handmixer cremig verquirlen.

Die Zuckerschoten abspülen, gut abrinnen und in zarte Streifen schneiden.

Die angebratenen Hähnchenbruststreifen gemeinsam mit Zuckerschoten in der Sauce fertig gardünsten und alles zusammen mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Kokosreis Den Langkornreis abspülen. Die Kokosmilch mit 250 Milliliter Wasser und Salz aufwallen lassen, den Langkornreis dazugeben und bei mittlerer Hitze quellen.

Den Kokosreis zu dem Limonenhuhn zu Tisch bringen und mit frischem Koriander garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Limonenhuhn mit Kokosreis - Exotisch fruchtig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche