Limonen-Krem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Limonen
  • 75 g Staubzucker
  • 180 g Saurer Halbrahm
  • 180 g Joghurt (natur)
  • 2 Scheiben Gelatine
  • 150 ml Halbrahm

Den Saft der Limonen ausquetschen. Die Hälfte mit dem Staubzucker durchrühren. Als nächstes den sauren Halbrahm und den Joghurt darunterschwingen.

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, bis sie zusammenfällt. Ausdrücken und mit dem übrigen Limonensaft erwärmen, bis die Gelatine geschmolzen ist. Vom Feuer nehmen. Einige Löffel Limonencreme unterziehen, dann diese Mischung zur übrigen Krem Form.

Den Rahm steif aufschlagen und unterrühren.

Die Krem in Coupegläser oder Dessertschälchen anrichten und abgekühlt stellen.

Tipp: Frische Beeren bzw. kurz gedünstete Früchte wie Marillen und Pfirsiche dazu zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Limonen-Krem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte