Limoncello

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 8 Zitronen, ungespritzt
  • 1000 ml Med. Alkohol (96%) aus der Apotheke
  • 1000 g Zucker
  • 1000 ml Wasser

Acht reife Zitronen mit heissem Wasser gut abwaschen, damit der Wachs abgespült wird. Die Zitronen mit einem Sparschäler enthäuten (nur die Schale, ohne das Weisse). In einen Kochtopf beziehungsweise Glas die Zitronenschalen in einem l Alkohol Medicinalis (bei uns Trink-Feinsprit, in der Apotheke erhältlich) einlegen, gut verschließen und vier bis fünf Tage stehenlassen. Anschließend ein Kilogramm Zucker in einem l Wasser aufwallen lassen, leicht auskühlen, mit dem Zitronenalkohol vermengen und ein paar min stehenlassen. alles zusammen durch einen Filter drücken und in Flaschen abfüllen, am besten in vier Halbliterflaschen mit Schraubverschluss. In den Kühlschrank stellen, da der Limoncello eiskalt gereicht werden muss. Besonders raffiniert ist er, wenn man die Likörgläser vor dem Einschenken ein paar min in den Tiefkühler gibt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Limoncello

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche