Limettentarte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 20 g Butter; weich (I)
  • 5 Limetten
  • 150 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 80 g Maizena (Maisstärke)
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • 200 g Butter; weich (Ii)
  • 200 g Staubzucker
  • Salz
  • 3 Eier

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Eine runde, beschichtete geben (24 cm ø) mit der Butter (I) auspinseln.

3/5 der Limetten so abschälen, dass noch ein weisser Rand stehenbleibt, dann in sehr schmale Scheibchen schneiden und die geben damit ausbreiten. Die Schale der übrigen Limetten abraspeln, den Saft ausdrücken, beides zur Seite stellen.

Den Zucker in einem Kochtopf mit schwerem Boden zu hellem Karamel zerrinnen lassen. Sobald der Zucker anfängt, zu karamelisieren, den Boden des Topfes einmal in kaltes Wasser tauchen. Den Karamel auf der Stelle über die Limetten in der geben gießen.

Mehl, Maizena (Maisstärke) und Backpulver in eine geeignete Schüssel sieben. Das übrige weiche Fett, Staubzucker und Salz mit den Handrührerquirlen cremig rühren. nach und nach die Eier unterziehen. Die Mehlmischung unterziehen. Die zur Seite gestellte Limettenschale und 5 El Limettensaft (bezogen auf einen Kuchen von 24 cm ø) unter den Teig rühren. Den Teig gleichmässig in die geben aufstreichen.

Die Tarte im aufgeheizten Backrohr auf der 2. Schiene von unten bei 175DurchmesserC 45 min backen, dann noch 6-8 min auskühlen und dann erst auf eine Servierplatte stürzen. Die Tarte mit einem angefeuchteten Wellenschliffmesser aufschneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Limettentarte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche