Limettensouffle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Eidotter
  • 3 Eiklar
  • 80 g Topfen; (*) z.B. Bio Vollrahmquark
  • 2 Prise Zitronenschale
  • 40 g Zucker ((1))
  • 30 g Zucker ((2))

Für Die Gratinförmchen:

  • Butter (weich)
  • Griesszucker

Sauce:

  • 3 Limetten
  • 100 ml Weisswein
  • 75 g Zucker; oder evtl.
  • 60 g Honig
  • 0.5 EL Ingwer; in feinen Streifchen

Vorbereitungen:

Gratinförmchen gut mit Butter ausstreichen, mit Zucker ausstreuen.

Überschuessigen Zucker aus der geben klopfen.

Mit Zestenmesser die Limettenschale abziehen.

Zucker leicht caramelisieren oder evtl. den Honig flüssig herstellen. Saft der Limetten und Weisswein dazugeben. Auf knapp die Hälfte reduzieren.

Zestenstreifen in kochendes Wasser Form. Aufkochen, abschütten, abgekühlt abschrecken. Erst dann in Sauce Form. Ingwerstreifchen hinzufügen.

Eidotter mit Zucker (1) und der geriebenen Zitronenschale kremig aufschlagen. Topfen ein kleines bisschen kremig rühren und schonend unter die Eimasse ziehen.

Eiklar in einer separaten Backschüssel knapp steif aufschlagen, dann Zucker (2) untergeben. Eiklar steif aufschlagen und auf die Eimasse Form. Sanft ineinanderfalten.

Menge drei Viertel hoch in die vorbereiteten Gratinförmchen befüllen. In eine große feuerfeste Platte stellen und heisses Wasser bis auf halbe Höhe der Gratinförmchen gießen. In auf 180 Grad aufgeheizten Backrohr schieben, 15 bis 18 min gardünsten.

Anrichten:

Etwas Sauce auf flache Teller gießen. Mit spitzem Küchenmesser die fertig gebackenen Souffles rundurn lockern. Vorsichtig aus geben gleiten und in Saucenspiegelmitte platzieren. Mit zwei, drei dünnen Limettenscheiben garniert Sofort auftragen.

(*) Topfen aus der Verpackung , nehmen und in einem Sieb eine Nacht lang im Kühlschrank zusätzlich abrinnen. Enthält der zum Souffle verwendete Topfen nämlich zu viel Wasser wird das Souffle nicht so aufgehen, wie es muss.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Limettensouffle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche