Limetten-Kabeljau

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Kabeljau o. Dorsch a in etwa 1.5 kg
  • 3 Limetten
  • 50 g Butter
  • Cayennepfeffer
  • 1 Kresse (Beet)
  • Salz
  • Zitronenpfeffer

Den Fisch gut spülen, mit Salz von aussen und innen -gut einreiben und alles zusammen Blut entfernen. Mit Saft von einem Drittel der Limetten von aussen und innen begiessen und mit Salz und Zitronenpfeffer würzen.

Butter mit Cayennepfeffer zusammenkneten, die übrigen Limetten in Scheibchen schneiden. Den Rücken des Fisches ein paarmal diagonal einkerben. Limettenscheiben in die Schlitze stecken. Die übriggebliebenen Scheibchen in den Bauch des Fisches legen. Zwischen die Limettenscheiben die Cayennebutter auf dem Fischrücken gleichmäßig verteilen.

Ein Stück Aluminiumfolie dementsprechend der Grösse des Fisches gut einfetten und mit der Kresse überstreuen. Darauf den Fisch legen.

Aluminiumfolie über dem Fisch zusammenfalten, oben und seitlich an den Rändern fest zusammenfalzen. Im auf 225 Grad aufgeheizten Backrohr etwa Fünfundzwanzig min gardünsten.

Dazu reicht man Erdäpfeln und frischen Blattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Limetten-Kabeljau

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche