Limetten-Joghurt-Mousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 8 Gelatine (weiss)
  • 6 Limettensaft
  • 4 Eier
  • 125 g Zucker
  • 1 Vanilleschote oder evtl. 1 Päckchen Vanillezucke
  • 200 g Joghurt
  • 1 Prise Salz

Die Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen und als nächstes gut auspressen.

Von den Limetten die Schale schälen und in schmale Streifen schneiden. Im Wasserbad den Limettensaft gemeinsam mit dem Eidotter, Vanillemark und dem Zucker cremig rühren. Die ausgedrückten Gelatineblätter darunter rühren bis sie gelöst sind. Jetzt zum Abkühlen in das eiskalte Wasser stellen.

Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, das Mark herauskratzen und unter die Limettencreme vermengen. Den Joghurt unterziehen und die Krem weiter im kalten Wasser aufschlagen.

Das Eiklar mit ein klein bisschen Salz steif aufschlagen und unter die Limettencreme ziehen. Eine Nacht lang abgekühlt stellen.

Vor dem Servieren mit Esslöffeln Nockerl abstechen und mit klein geschnittenen Früchten zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Limetten-Joghurt-Mousse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte