Limetten-Biskuit-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Biskuitboden:

  • 4 Eier
  • 2 EL Vanillezucker
  • 150 g Zucker
  • 160 g Mehl
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • 50 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 150 g Limettenmarmelade

Creme:

  • 2 Unbehandelte Limetten
  • 750 g Joghurt
  • 100 g Zucker
  • 3 EL Weisswein (trocken)
  • 3 Eiklar
  • 1 Tasse (200 ml) Schlagobers
  • 9 Gelatine (weiss)

Dekoration:

  • 2 Tasse (a 200 ml) Schlagobers
  • 2 Limetten (unbehandelt)

1. Eier trennen, Eidotter mit Vanillezucker und Zucker weissschaumig aufschlagen. Eiklar steif aufschlagen. Mehl und Backpulver auf die Eigelbmasse sieben, Schnee hinzufugen und beides mit den Haselnüssen vorsichtig unterrühren. Den Teig in eine mit Pergamtenpapier ausgelegte Tortenspringform (26 cm) fullen, Oberfläche glatt aufstreichen, im aufgeheizten Backrohr bei 180 Grad (U: 160 Grad / G: Stufe 2-3) 40 Win. Backen und abkühlen. Boden zweimal durchschneiden. Die beiden unteren Böden mit Limettenmarmelade bestreichen.

2. Schale von 2-3 Limetten abraspeln, Saft ausdrücken und mit Joghurt, Zucker und Weisswein durchrühren. Eiklar und 200 ml Schlagobers getrennt steif aufschlagen. Gelatine nach Packungsanleitung zerrinnen lassen, mit Schlagobers und Eiklar unter die Joghurt-Krem ziehen. Um den untersten Tortenboden einen Springformrand legen, mit der Hälfte der Krem bestreichen, zweiten Boden darauf legen und ein kleines bisschen glatt drücken.

Restliche Krem darauf gleichmäßig verteilen, mit dem letzten Boden bedecken und die Torte etwa 2 Stunden abgekühlt stellen.

3. Fur die Deko Schlagobers steif aufschlagen, Limetten in schmale Scheibchen schneiden und die Torte damit verzieren.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 1

Kommentare0

Limetten-Biskuit-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche