Lime Tart - Mc

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 1 Mürbteig, rund ausgewallt, zirka 33cm
  • Hülsenfrüchte zum Beschweren

Füllung:

  • 5 Limetten
  • 3 Eier
  • 110 g Zucker
  • 100 ml Vollrahm

* Für ein Backblech von 30 cm ø

1. Herd auf 200 °C vorwärmen. Backblech mit Pergamtenpapier belegen. Teig in das Backblech legen. Teigboden mit einer Gabel einstechen. Aus Pergamtenpapier einen Kreis in Bodengrösse zuschneiden und auf den Teig legen. Diesen mit Hülsenfrüchten oder evtl. einem kleineren Backblech (zum Beschweren) belegen. 10 min blind backen. Als nächstes Pergamtenpapier samt «Beschwerung» entfernen.

Teigboden wiederholt 10 min goldgelb backen. Ofentemperatur auf 140 °C zurückstellen.

2. Für die Füllung von einer Limette die Schale abraspeln, von allen Limetten den Saft ausdrücken. Beides mit Eiern und Zucker weissschaumig rühren. Rahm flaumig aufschlagen und darunter ziehen. Auf den Teigboden gießen. Ca. 45 min in der unteren Ofenhälfte backen, bis die Limettenmasse fest geworden ist. Kalt zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lime Tart - Mc

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte