Limande Auf Shitake-Risotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Die Fischröllchen:

  • 60 g Pinienkerne
  • 1 Bund Basilikum
  • 40 g Rucola
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 100 g Doppelrahmfrischkäse
  • 1 Eidotter
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 8 Limandesfilets
  • 8 Holzspiesse

Für Das Risotto:

  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 80 g Butter
  • 250 g Rundkornreis
  • 400 ml Gemüsesuppe
  • 200 ml Weisswein
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 200 g Shitake-Schwammerln
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 250 g Karotten (junge)
  • 50 g Parmesan

1. Pinienkerne in einer Bratpfanne rösten und grob hacken. Basilikum und Rucola abspülen, abrinnen und klein schneiden. Zitrone abspülen, trocken reiben und abraspeln. Küchenkräuter und Zitronenschale mit Salz, Eidotter, Frischkäse und Pfeffer durchrühren.

2. Limandesfilets abspülen und trocken reiben. mit Salz würzen und die Küchenkräuter-füllung darüber aufstreichen. Filets zusammenrollen, mit Holzspiesschen zusammenstecken und in den Kühlschrank stellen.

3. Für das Risotto die Schalotten sowie den Knoblauch von der Schale befreien und fein in Würfel schneiden. 30 g Butter in einem Kochtopf erhitzen. Schalotten und Knoblauch darin glasig weichdünsten. Langkornreis hinzufügen und ebenfalls andünsten.

Mit ein klein bisschen klare Suppe löschen und nach Lust und Laune mit Salz und Pfeffer würzen. nach und nach unter Rühren die übrige klare Suppe sowie den Wein hinzufügen. Ca. 25 min unter gelegentlichem Rühren auf kleiner Flamme sieden.

4. In der Zwischenzeit Schwammerln reinigen und jeweils nach Grösse abschneiden. Lauchzwiebeln reinigen, abspülen und in längliche Streifchen schneiden. Karotten reinigen, abspülen und in Längsrichtung mit einem Sparschäler in Scheibchen schneiden. Parmesan raspeln.

5. 20 g Butter erhitzen. Gemüse hinzufügen und kurz darin anschwitzen. Gemüse und Parmesan zum Risotto Form und 5 min weitergaren.

6. Restliche Butter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Limandesroellchen hinzufügen, rundum anbraten und in etwa 3-4 min bei gemäßigter Temperatur garziehen. Die Limandesroellchen mit dem Risotto anrichten.

Tipp: Statt Limandesfilet können hierfür genauso Seezungenfilets beziehungsweise kleine Schollenfilets verwenden werden.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Limande Auf Shitake-Risotto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche