Liegnitzer Törtchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für etwa 15 Stück:

  • 125 g Zucker
  • 190 g Honig
  • 70 g Butter
  • 300 g Mehl
  • 0.5 bag Backpulver
  • 30 g Kakao
  • 65 g Korinthen
  • 2 Eier (gross)
  • 0.5 Packung Lebkuchengewürz
  • 65 g Orangeat (gewürfelt)
  • 100 g Mandelkerne (gehackt)
  • 2 EL Rum
  • Fett zum Auspinseln der geben
  • 125 g Staubzucker
  • 2 EL Rum
  • Eventuell Mandelblättchen

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Zucker, Honig und Butter unter Rühren erhitzen, ein kleines bisschen auskühlen. Mehl, Backpulver und Kakao vermengen. Korinthen abspülen und gut abtupfen. Eier cremig rühren und alle restlichen Ingredienzien der Reihe nach zufügen. Kleine Tortenförmchen bzw. selbstgefertigte aus starker Aluminiumfolie (dafür die Aluminiumfolie in doppelter Maizena (Maisstärke) über ein Wasserglas ziehen) ausfetten. Teig hineingeben und bei 180 °C zirka 40 bis 50 min backen. Stürzen und abkühlen. Staubzucker mit Rum glattrühren. Törtchen überziehen. Eventuell Mandelblättchen daraufstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Liegnitzer Törtchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche