Liebesknochen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für Das Gebäck:

  • 125 ml Milch
  • Salz
  • 75 g Butter
  • 150 g Mehl
  • 4 Eier
  • 80 g Kochschokolade
  • 40 g Schokoglasur

Creme:

  • 70 g Maizena (Maisstärke)
  • 500 ml Milch
  • Salz
  • 150 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 2 Gelatine
  • 4 EL Kirschwasser
  • 400 g Schlagobers

1. Die Milch mit ein Achtel Liter Wasser, 1 Prise Salz und Butter aufwallen lassen.

Mehl zufügen und mit dem Kochlöffel so lange rühren, bis sich der Teig als Kloss von dem Topfboden löst. In eine ausreichend große Schüssel Form, dann die Eier unterziehen.

2. Backrohr auf 2OO oC vorwärmen. Die Menge in einen Spritzbeutel mit Stentülle geben. Auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech Streifchen von ungefähr 2x5 cm spritzen. Im heissen Herd ungefähr 25 min goldbraun backen. Das Gebäck abkühlen und diagonal durchschneiden.

3. Die Kochschokolade mit der Schokoglasur im Wasserbad zerrinnen lassen. Die oberen Gebäckhälften in die Schoko eintauchen.

4. Für die Krem die Maizena (Maisstärke) mit ein kleines bisschen Milch glatt rühren. Die restliche Milch mit 1 Prise Salz, Zucker und aufgeschlitzter Vanilleschote zum Kochen bringen. Die Maizena (Maisstärke) hineinrühren, noch 2 min leicht wallen, die Vanilleschote herausnehmen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, das Kirschwasser erhitzen, aber nicht machen. Die ausgedrückten Gelatineblätter im Kirschwasser zerrinnen lassen. In die Vanillecreme rühren und auskühlen.

5. 1/3 der geschlagenen Schlagobers unter die Vanillecreme rühren, den Rest unterziehen. Die Vanillecreme in einen Spritzbeutel Form und die Liebesknochen damit befüllen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Liebesknochen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche