Liebesbriefe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 8 Scheiben Weicher Tortillateig; aus dem Spezialitätenregal
  • 1 Mandelschokolade; oder evtl. Zimt- bzw. Mokkaschokola
  • Holzspiesse
  • Öl (zum Fritieren)
  • Staubzucker

Gefunden & Verbreitet Hat Es:

  • K.-H. Boller 2:2426/2270.7

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Tortillateig im Backrohr bei 200 Grad kurz erwärmen, auf der Stelle in eine Gefriertüte Form, damit sie nicht austrocknen. Nacheinander herausnehmen und vorbereiten: mit einer Küchenschere in Häuschenform schneiden.

Jetzt auf jede Tortilla ein Stück Mandelschokolade legen. Seiten zur Mitte klappen und Tortilla zur Spitze hin zusammenrollen, so dass kleine Briefchen entstehen, mit Holzspiesschen anfügen. Wer mag kann genauso andere Schoko als Füllung nehmen, z.B. Zimt- beziehungsweise Mandelschokolade.

Öl in einem Kochtopf so stark erhitzen, dass ein Tortilla-Teigrest, den man hineingibt, rasch goldbraun wird. (Friteuse: 190 °C ).

Schokolade-Briefchen portionsweise fertig backen (ca. 5 min), auf Küchenrolle entfetten. Spiesschen entfernen, mit Staubzucker bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Liebesbriefe

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 15.12.2015 um 11:15 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche