Liebchen-Erdäpfeln - Sachsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Hammelschulter ohne Knochen
  • 1000 ml Wasser (gesalzen)
  • 4 EL Kümmel
  • 5 Grosse Zwiebeln (1)
  • 1000 g Erdäpfeln
  • 2 Zwiebeln (2) in Ringe geschnitten
  • 4 Gewürzgurken
  • 200 g Bete (eingelegt)
  • Schnittlauch
  • Salz

Das Schöpserne in kochendes Salzwasser Form, das mit und Kümmel gewürzt ist. Fünfundvierzig Min. lang machen. Danach die in schmale Ringe geschnittenen Zwiebeln (1) hinzfügen und weitere dreissig Min. machen.

Die abgeschälten Erdäpfeln gardünsten, abschütten, grob zerstampfen und daraus mit ein klein bisschen von der Lammbrühe ein Erdäpfelpüree rühren, mit Salz nachwürzen. In eine geeignete Schüssel befüllen. Das Lammfleisch in Scheibchen schneiden und mit Zwiebelringen, frisch geschnittenem Schnittlauch, Gurken und Roten Beten auf dem Erdäpfelpüree in der Backschüssel anrichten.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Liebchen-Erdäpfeln - Sachsen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche