Libanesische Bohnenschoten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 lg Zwiebel
  • 1000 g Bohnenschoten, geputzt, in 5 cm großen Stücken
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Gemüsebrühewürfel
  • 2 Teelöffel Sesamsamen
  • 1 Zitrone (Saft)

Leicht Veraendert Nach:

  • Marilyn Diamond: Fit fürs Leben - Das Kochbuch Goldmann 1992 erfasst: Petra Hildebrandt

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Besonders gut geeignet für reife Bohnen, die manchmal ein klein bisschen hart sind.

Öl und Zwiebel in einer schweren Deckelpfanne erhitzen. Unter häufigem Umrühren sautieren, bis die Zwiebeln weich und leicht gebräunt sind. Di Bohnenschoten dazugeben, mit Wasser überdecken. Gut durchrühren. Kreuzkümmel, Pfeffer und Brühwürfel dazugeben. Zudecken und 1 Stunde gardünsten.

Wenn die Bohnen sehr weich sind und die Zwiebeln sich gelöst haben, mit Sesamsamen überstreuen und heiß bzw. abgekühlt mit ein wenig Saft einer Zitrone zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Libanesische Bohnenschoten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche