Lemon Poppy Seed Loaf - Zitronen-Mohn-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1.5 Tasse Mehl (190 g)
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 0.5 Tasse Weiche Butter (125 g)
  • 1 Tasse Zucker (250 g)
  • 2 Eier
  • 0.5 Tasse Sauerrahm (125 g)
  • 0.25 Tasse Mohnsamen (35 g)
  • 2 EL Saft einer Zitrone (frisch gepresst)
  • 1 EL Unbehandelte Zitronenschal

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Das Backrohr auf 180 Grad vorwärmen. Eine Kastenform (22 cm) einfetten und mit Mehl ausstreuen.

Mehl mit Backpulver und Salz in eine ausreichend große Schüssel sieben und zur Seite stellen.

In einer zweiten Backschüssel Butter und Zucker mit einem Mixer cremig rühren. Eier dazugeben und ausführlich einrühren. Saure Mohnsamen, Saft einer Zitrone, Schlagobers und -schale unterziehen.

Die Mehlmischung dazugeben und unterziehen. Den Teig in die vorbereitete Form geben und im aufgeheizten Herd auf mittlerer Schiene 55-60 min backen. Das Kuchenbrot ist durchgebacken, wenn bei der Stäbchenprobe kein Teig mehr kleben bleibt.

Das fertige Brot 10 Min. in der geben auskühlen, dann mit einem Küchenmesser von dem Rand der geben lösen und herausnehmen.

Ergibt 1 (Kuchen-) Brot.

Notizen: In der Flexiform (22cm) gebacken; einfach & gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lemon Poppy Seed Loaf - Zitronen-Mohn-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche