Leipziger Allerlei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 6 Flusskrebse
  • Salz
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 200 ml Weisswein
  • 200 g Stangenspargel
  • 3 EL Butter
  • Zucker
  • 300 g Frische Erbsen in der Schote
  • 200 g Karotten (junge)
  • 10 Frische Morcheln (ersatzweise Champ
  • 100 ml Schlagobers
  • 20 g Butterwürfel (kalt)
  • Pfeffer
  • Muskat

Ein wunderbareres Spargelrezept:

Einen großen Kochtopf mit Salzwasser aufwallen lassen. Die Flusskrebse in das kochende Wasser legen, aufwallen lassen, 1-2 Min. machen, dann den Kochtopf zur Seite stellen, 5 Min. ziehen. Krebse herausnehmen und die Schwänze herauslösen.

Gemüsesuppe und Weisswein in einen Kochtopf Form und um ein wenig mehr als die Hälfte kochen.

Stangenspargel abschälen. Die Schalen mit 1 Tl Butter, einer Prise Salz und Zucker in einen Kochtopf mit Wasser Form und 10 Min. machen. Danach die klare Suppe passieren und darin den Stangenspargel al dente machen (ca. 7-8 min), herausnehmen und abgekühlt abschrecken. Die frischen Erbsen auspulen und ebenfalls in Salzwasser al dente gardünsten, herausnehmen und abgekühlt abschrecken. Die Karotten abspülen, abschälen und in einer Bratpfanne mit 1 El Butter gar weichdünsten. Die Morcheln genau abspülen (am besten 3 mal) und ebenfalls in einer Bratpfanne mit restlicher Butter andünsten.

Zur eingekochten Gemüsesuppe das Schlagobers Form und nochmal ein klein bisschen kochen, dann mit kalter Butter binden und nachwürzen.

Alle vorbereiteten Ingredienzien hinzfügen und vorsichtig erwärmen.

Zuletzt mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Leipziger Allerlei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche