Leineweber

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g gekochte, geschälte Erdäpfel
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 125 g Mehl
  • 4 Eier
  • 250 ml Milch
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Muskat (gerieben)
  • 40 g Leichtbutter

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

gekochte, geschälte Erdäpfel abziehen und in Scheibchen schneiden. Petersilie abbrausen, abtrocknen und fein hacken. Beiseite stellen.

Für den Eierkuchenteig Mehl mit den Eiern und der Milch in einer Backschüssel durchrühren. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Leichtbutter portionsweise in der Bratpfanne erhitzen. Jeweils 1/4 der Kartoffelmenge anbraten. 1/4 des Teiges drübergiessen. 5 Min. rösten. Palatschinken vorsichtig auf die andere Seite drehen und die andere Seite 3 Min. rösten. Warm stellen, bis alle Palatschinken gebraten sind.

Mit Petersilie überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Leineweber

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte