Leichtes Tzatziki

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für das leichte Tratziki Rezept zunächst die Gurke waschen und grob raspeln.

Rapseln mit dem Joghurt vermengen und mit Salz, Pfeffer und fein gehackten oder gepressten Knoblauchzehen würzen.

Tzatziki nach Geschmack mit frisch gehackten Kräutern verfeinern.

Tipp

Tzatziki kühl servieren! Das Rezept eignet sich auch sehr gut als Grillsauce.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Leichtes Tzatziki

  1. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 12.09.2015 um 02:04 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 30.08.2015 um 19:18 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  3. obelixxl1
    obelixxl1 kommentierte am 12.07.2015 um 13:21 Uhr

    ok

    Antworten
  4. Golino
    Golino kommentierte am 16.06.2015 um 17:57 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. lydia3
    lydia3 kommentierte am 27.05.2015 um 08:21 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche