Leichte Erdbeer-Tarteletts

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 100 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 3 Eier
  • 120 g Mehl
  • 1 Prise Backpulver
  • 2 EL Mineralwasser
  • Fett (für die Förmchen)
  • 250 g Geputzte Erdbeeren
  • 150 g Joghurt (natur)
  • 1 Vanilleschote (Mark)
  • 150 g Schlagobers
  • 1 Pk. Sahnesteif
  • Zucker nach Bedarf
  • Zum Garnieren: 3 Erdbeeren

1. Fett mit dem Zucker cremig rühren. Eier unterziehen. Mehl und Backpulver vermengen und ebenfalls unterziehen. Mineralwasser untermengen.

2. Teig in 6 kleine gefettete Tortelettförmchen (ca. 10 cm Durchmesser) befüllen (ein paarmal mit der Gabel einstechen). Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 200 °C ) ca. 20 min backen. Tortellets abkühlen und dann vorsichtig stürzen.

3. Erdbeeren abspülen und kleinschneiden. Joghurt und Vanillemark durchrühren. Schlagobers und Sahnesteif steif aufschlagen. Schlagobers sowie die Erdbeeren unter den Joghurt heben. Krem auf die Böden aufstreichen.

4. Mit jeweils einer halben Erdbeere garnieren.

1/06/11/index. Html

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Leichte Erdbeer-Tarteletts

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 04.06.2015 um 22:15 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche