Leichte Brunnenkressesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1500 ml Gemüsebouillon
  • 0.5 Rüebli; grob geraspelt
  • 1 Zitronengrasstengel fein geschnitten
  • 1 Bund Brunnenkresse; entstielt
  • 1 EL Vollrohrzucker
  • 0.25 Teelöffel Pfeffer
  • Salz
  • 4 EL Crème fraîche
  • Petersilie (gehackt)

Gemüsesuppe aufwallen lassen. Rüebli und Zitronengras hinzfügen und fünfzehn Min. auf kleiner Flamme sieden, bis die Rüebli weich sind.

Brunnenkresse erst kurz vor dem Servieren hinzfügen. Mit Zucker, Pfeffer und Salz nachwürzen. In vorgewärmte Teller Form und mit Crème fraîche und Petersilie garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Leichte Brunnenkressesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche