Leibniz Landkeks-Pie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • Fett (für die Form)

Für den Teig:

  • 240 g Leibniz Landkekse (30 Stk.)
  • 180 g Butter (weich)
  • 5 EL Zucker (braun)
  • 1/4 TL Zimt
  • 6 EL Milch
  • 9 EL Mehl

Für die Füllung:

  • 600 g Äpfel (säuerliche, z.B. Boskoop)
  • 600 g Birnen
  • 50 g Zucker (braun)
  • 1 TL Zimt
  • 2 EL Speisestärke
  • 35 g Cashewkerne
  • 30 g Pinienkerne
Sponsored by Leibniz

Für den Landkeks-Pie den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Landkekse in einen Folienbeutel geben, mit einem Nudelholz fein zerbröseln.

Butter schaumig rühren, Landkekse, Zucker und Zimt dazugeben und mit Milch und Mehl zu einem Teig verkneten.

Eine gefettete Pie- oder Springform (Durchmesser 26 cm) mit zwei Dritteln des Teiges auslegen und dabei einen Rand hochziehen.

Äpfel und Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, in Spalten schneiden und mit Zucker, Zimt und Speisestärke mischen.

Cashew- und Pinienkerne grob hacken, zur Apfel-Birnen-Mischung geben und alles auf dem Boden der Pie-Form verteilen.

Verbliebenen Teig dünn in Größe der Pie-Form ausrollen, als Deckel auf die Füllung geben und den Rand mit einer Gabel andrücken.

Deckel mehrmals mit einer Gabel einstechen und den Landkeks-Pie ca. 45 Minuten backen (Elektro- und Erdgasbackofen: 180 Grad/Stufe 4, Umluft 160 Grad). 

 

Tipp

Den Landkeks-Pie nach Wunsch mit Vanilleeis servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare20

Leibniz Landkeks-Pie

  1. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 05.08.2015 um 12:50 Uhr

    super!

    Antworten
  2. GFB
    GFB kommentierte am 03.07.2015 um 22:20 Uhr

    Hört sich gut an.

    Antworten
  3. nirak7
    nirak7 kommentierte am 22.02.2015 um 11:23 Uhr

    verlockend

    Antworten
  4. KarinD
    KarinD kommentierte am 21.02.2015 um 14:32 Uhr

    sehr toll

    Antworten
  5. RobiLi
    RobiLi kommentierte am 15.12.2014 um 16:54 Uhr

    probieren

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche