Leckeres Schinkenbrot mit Spiegelei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Spiegeleier
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Essig
  • 6 Scheiben Schinken (Lachsschinken)
  • 0.25 Gurke
  • 1 Prise Dill und/oder Salatkräuter
  • Butter (oder Margarine)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 2 Scheiben Brot (Schwarzbrot)

Backschüssel zur Seite stellen. Bratpfanne auf dem Küchenherd erhitzen und Olivenöl hinzu Form, die Eier reinschlagen. Während die Eier gar ziehen, die zwei Scheibchen Brot mit Leichtbutter oder Butter bestreichen. Später den Gurkensalat auf dem gebutterten Brot gleichmäßig verteilen und je 6 Scheibchen Lachsschinken auf jedes Brot gleichmässig legen. Fertige Spiegeleier auf die Brote Form und auf der Stelle zu Tisch bringen. Schnelles, leichtes und unkompliziertes Essen. Schmeckt vor allem an heissen Tagen super.

Tipp: Das Spiegelei sollte nicht unbedingt gesalzen und gepfeffert werden, da der Lachsschinken schon sehr gewürzt schmeckt. Der Gurkensalat kann genauso durch Krautsalat ersetzt werden.

Dauer der Zubereitung: 10 min

Schwierigkeitsgrad: simpel

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Leckeres Schinkenbrot mit Spiegelei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche