Leckeres für spontane Partys: Cappuccino von Zitronengras

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Zitronengras
  • 1200 ml Gemüse- oder evtl. Geflügelbrühe
  • 200 g Mango-Chutney aus dem Glas
  • 3 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 1.5 EL Zucker
  • 1 Prise Kurkuma
  • 1 Teelöffel Curry
  • 1 Teelöffel Ingwer (frisch gerieben)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 250 g Schlagobers
  • 2 Teelöffel Maizena
  • Pfeffer
  • Salz
  • 100 g Butter (kalt)

E I N R E Z E P T V O N:

  • Christian Henze http://www.mdr.de hier-ab vier

Das Zitronengras in Längsrichtung halbieren und in Streifchen schneiden. Die klare Suppe erhitzen, das Zitronengras dazugeben, einmal zum Kochen bringen und 24 Stunden ziehen. Den kalten Fond durch ein feines Sieb passieren. Mango-Chutney sowie alle Gewürze und Schlagobers dazugeben und circa 10 min leicht wallen. Mit Maizena leicht abbinden und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Kalte Butter in Stücke untermengen und mit dem Handmixer aufschäumen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Leckeres für spontane Partys: Cappuccino von Zitronengras

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche