Lebkuchenwürfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Honig
  • 350 g Zucker
  • 40 g Leichtbutter
  • 125 ml Wasser
  • 30 g Hirschhornsalz
  • 1 Teelöffel Kaffee (Pulver)
  • 25 g Kakao
  • 2 Eier
  • 25 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 0.5 Pk. Lebkuchengewürz
  • 1 Muskat
  • 750 g Mehl
  • 500 g Marzipan
  • 6 EL Johannisbeergelee
  • 400 g Schokoglasur

Honig, Zucker und Leichtbutter cremig rühren. Kaffee, Hirschhornsalz und Kakao in Wasser zerrinnen lassen und hinzfügen.

Haselnüsse, Eier, Gewürze und Mehl dazugeben, zu einem Teig zusammenkneten. Möglichst eine Nacht lang abgekühlt stellen. Auf einem eingefetteten Blech 3 mm dick auswalken. Mit einer Gabel ein paarmal einstechen. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C 20 Min. backen.

Aus dem Teig mehrere Platten backen. Jeweils eine Teigplatte mit Johannisbeergelee bestreichen und eine zweite Platte darauflegen.

Marzipan dünn auswalken, auf die obere Platte legen und leicht glatt drücken. Die gefüllte Platten in 2 cm große Quadrate schneiden. Würfel mit Schokoglasur überziehen.

2:246/1401.62

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lebkuchenwürfel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche