Lebkuchentaler

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Roggenmehl
  • 180 g Roh- oder Gelbzucker
  • 10 g Zimt
  • 10 g Natron
  • 20 g Lebkuchengewürz
  • 2 Stück Eier
  • 80 g Honig

zum Bestreichen:

  • Milch (oder Ei)
Sponsored by Weihnachtsbäckerei aus Österreich

Alle Zutaten miteinander vermengen, zu einem Teig verkneten und über Nacht bei Raumtemperatur ruhen lassen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und halbieren. Eine Hälfte mit verquirltem Ei bestreichen und mit ausreichend Abstand kleine Häufchen der entsprechenden Fülle auftragen. Mit dem zweiten Teigblatt abdecken. Die Zwischenräume leicht andrücken und mit einem gezackten oder runden Ausstecher Taler ausstechen. Teigreste zusammenkneten und noch einmal wie oben beschrieben verarbeiten.
Auf ein vorbereitetes Backblech legen und im vorgeheizten Backrohr bei ca. 165 bis 175°C 15 bis 18 Minuten hellbraun backen.

Tipp

Ideen für Lebkuchen-Füllungen finden Sie unter: Lebkuchenfüllungen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare8

Lebkuchentaler

  1. habibti
    habibti kommentierte am 06.12.2015 um 20:05 Uhr

    schon gespeichert

    Antworten
  2. Liz
    Liz kommentierte am 08.11.2015 um 10:55 Uhr

    Herrlich

    Antworten
  3. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 08.10.2015 um 23:49 Uhr

    mmh

    Antworten
  4. Andy69
    Andy69 kommentierte am 22.05.2015 um 19:38 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 31.03.2015 um 08:13 Uhr

    nett

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche