Lebkuchenmuffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 120 g Honig
  • 120 g Zucker
  • 100 g Roggenmehl
  • 120 g Weizenmehl
  • 70 g Butter
  • 1,5 TL Backpulver
  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • 2 TL Kakaopulver
  • 100 g Mandeln (gemahlen)
  • 2 Stk. Eier
  • 4 EL Milch
  • 1 Pkg Vanillezucker

Für die Lebkuchenmuffins Honig, Zucker und Vanillezucker erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Milch und Butter hinzugeben und gut vermengen.

Roggen- und Weizenmehl, Backpulver, Lebkuchengewürz und Kakaopulver mischen.

Nun zuerst die Honigmasse, dann die Eier und zum Schluss die Mandeln unter die trockene Masse geben. Das Backrohr auf 175° vorheizen. Kleine Muffinformen zu 2/3 füllen und die Lebkuchenmuffins ca. 10 Minuten backen.

Tipp

Zum Verzieren der Lebkuchenmuffins eine Staubzucker-Zitronensaftmasse anrühren, schmeckt sehr gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Lebkuchenmuffins

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 21.11.2015 um 17:41 Uhr

    hört sich gut an

    Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 29.08.2015 um 07:09 Uhr

    gute Idee, Lebkuchen in Muffinform :-)

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 04.12.2014 um 19:56 Uhr

    Schmecken bestimmt sehr lecker.

    Antworten
  4. cp611
    cp611 kommentierte am 03.12.2014 um 14:30 Uhr

    mhmm...

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte