Lebkuchenmousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 190 g Kuvertüre
  • 50 g Eier
  • 40 g Eigelb
  • 20 g Feinkristallzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • Lebkuchengewürz (nach Geschmack)
  • 25 ml Rum
  • 320 g Schlagobers
  • 1 Blatt Gelatine (weiß, dünn)
  • 50 g Lebkuchen

Für das Lebkuchenmousse zunächst die Kuvertüre über dem Wasserbad schmelzen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Lebkuchen ganz fein schneiden.

Eier und Eigelb mit Zucker, Vanillezucker und Lebkuchengewürz über dem warmen Wasserbad aufschlagen. Danach im kalten Wasserbad schaumig schlagen. Die Kuvertüre unterrühren.

Die Gelatine gut ausdrücken. Den Rum erwärmen und die Gelatine einrühren bis sie sich vollständig aufgelöst hat. In die Schokomasse rühren. Lebkuchen und Schlagobers ebenfalls unterrühren.

Das Lebkuchenmousse portionsweise in Gläser füllen oder in der Schüssel kühlen und später Nockerl ausstechen.

Tipp

Das Lebkuchenmousse zum Beispiel mit Minzeblättern und Krokant garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Lebkuchenmousse

  1. Illa
    Illa kommentierte am 20.12.2015 um 17:49 Uhr

    gut

    Antworten
  2. habibti
    habibti kommentierte am 17.12.2015 um 22:02 Uhr

    köstlich

    Antworten
  3. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 22.06.2014 um 06:31 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche