Lebkuchenlikör

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 350 ml Schlagobers
  • 120 ml Korn
  • 80 ml Whiskey
  • 5 EL Staubzucker
  • 6 EL Nougatcreme
  • 2 EL Lebkuchengewürz

Für den Lebkuchenlikör alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen oder dem Mixer auf niedrigster Stufe verrühren, bis sie die Zutaten gut vermengt haben.

Den Lebkuchenlikör in eine dekorative Flasche füllen.

Tipp

Der Lebkuchenlikör ist ein super Weihnachtsgeschenk.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare8

Lebkuchenlikör

  1. Karoline Brunner
    Karoline Brunner kommentierte am 14.12.2015 um 14:06 Uhr

    Hey ich habe eine Frage, ist es egal welchen Whiskey ich nehme?

    Antworten
  2. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 27.10.2015 um 11:08 Uhr

    gut !!!

    Antworten
  3. Renate51
    Renate51 kommentierte am 21.12.2014 um 09:50 Uhr

    am besten mit Freunden geniessen dann braucht man sich wegen der Haltbarkeit keine Sorgen machen

    Antworten
  4. JustMe86
    JustMe86 kommentierte am 03.12.2014 um 22:05 Uhr

    Ich würd mich den auch nicht so lang aufheben trauen ... hab mal so einen ähnlichen gemacht, den hab ich immer kühl gelagert und innerhalb von 2 Wochen aufgebraucht ... den würd ich eher nur "auf Anlass" machen! Allerdings hab ich's selbst noch nicht ausprobiert, wie lang er halten würd ...

    Antworten
  5. kstreit
    kstreit kommentierte am 01.12.2014 um 22:02 Uhr

    Mit Schlagobers hält dieser Likör wirklich so lange?

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche