Lebkuchencreme mit Orangenschaum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Dotter
  • 50 g Zucker
  • 200 ml Milch
  • 1 Vanilleschote (Mark)
  • 4 Gelatine
  • 1 Teelöffel Lebkuchengewürz
  • 200 ml Schlagobers (geschlagen)
  • 8 Minzekroenchen
  • 2 Orangen
  • 12 Lebkuchennuesschen
  • 2 EL Himbeermark
  • 1 Teelöffel Honig
  • Zimt, Staubzucker

Schaum:

  • 30 ml Orangen (Saft)
  • 20 ml Limettensaft
  • 0.5 Teelöffel Orangengranulat
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Zucker

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Vorbereitung (circa eine halbe Stunde):

Gelatine in kaltem Wasser einweichen und folgend gut auspressen.

Eidotter mit Zucker über einem heissen Wasserbad cremig rühren.

Erhitzte Milch nach und nach unterrühren, zu einer guten Konsistenz schlagen und Vanillemark sowie Lebkuchengewürz unterrühren.

Gelatine dazugeben und zerrinnen lassen. Die Menge auf geeistem Wasser abgekühlt rühren, die Schlagobers unterziehen und rasch in abgekühlt ausgespülte Tortenförmchen abfüllen. Anschliessend drei bis vier Stunden im Kühlschrank abgekühlt stellen. Orangen von der Schale befreien und filetieren.

Eidotter mit Zucker, Orangen- und Limettensaft über heissem Wasserbad schlagen und mit Orangengranulat würzen. Die Krem stürzen und auf die Tellermitte setzen. Mit Orangenschaum überziehen und mit Honig verrührtes Himbeermark rundherum antropfen. Anschliessend mit Holzstäbchen ein Muster einwirken. Halbierte Lebkuchennuesschen und Orangenfilets rundherum anlegen, mit Minzekroenchen garnieren und mit Zimt und Staubzucker bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Lebkuchencreme mit Orangenschaum

  1. mutzilein65
    mutzilein65 kommentierte am 29.09.2014 um 08:52 Uhr

    Habe dieses Rezept ausprobiert, es schmeckt vorzüglich! Kompliment an die Köche!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte