Lebkuchen-Vanilleparfait

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Lebkuchen
  • 3 Eidotter (frisch)
  • 60 g Zucker
  • 0.5 Vanilleschote; das Mark davon
  • 200 g Schlagobers
  • 1 EL Grand Marnier; Orangenlikör

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Dotter mit je 1 El Zucker je Einheit und dem Vanillemark in einer Backschüssel im Wasserbad cremig rühren. Später die Menge so lange aufschlagen, bis sie ausgekühlt ist.

Das Schlagobers mit dem restlichen Zucker steifschlagen und mit dem Grand Marnier nachwürzen. Das Schlagobers vorsichtig unter die Eigelbmasse heben.

Alles portionsweise in jeweils eine große mit Lebkuchen ausgelegte Tasse befüllen und ein paar Stunden - am besten eine Nacht lang - einfrosten.

Zum Servieren das Parfait auf einen Spiegel von Rotwein, Brombeer, Himbeer oder Quitten stürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lebkuchen-Vanilleparfait

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche