Lebkuchen-Souffle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 200 g Tiefgekühlte Beerenmischung
  • 100 g Lebkuchen

Omelette-Soufflé-Masse:

  • 1 Eidotter
  • 2 EL Zucker
  • 2 Prise Lebkuchengewürz
  • 2 Eiklar
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zucker

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

(*) für 4 Souffléförmchen von jeweils 1 dl, gefettet Von der Beerenmischung schöne Himbeeren (jeweils 1 Stk je Förmchen) zum Dekorierenbeiseite stellen.

Restliche Beeren mit Lebkuchen vermengen, in die vorbereiteten Förmchen gleichmäßig verteilen.

Eidotter, Zucker und Lebkuchengewürz rühren, bis die Menge hell ist.

Eiweisse mit dem Salz steif aufschlagen, Zucker beifügen, kurz weiterschlagen. Sorgfältig mit einem Gummischaber unter die Eimasse ziehen, Menge in einen Spritzsack mit gezackter Tülle (ca. 10mm Durchmesser) Form, spiralförmig auf Beeren spritzen, verzieren.

Backen: etwa Sechs Min. in der unteren Hälfte des auf 240 °C aufgeheizten Ofens.

Herausnehmen, auf der Stelle zu Tisch bringen.

Tipp: statt Lebkuchen Basler Leckerli verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lebkuchen-Souffle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche