Lebkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 800 g Roggenmehl
  • 250 g Rohrzucker
  • 1 TL Bourbon-Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 3 TL Lebkuchengewürz
  • 2 TL Natron
  • 5 Eier
  • 10-12 EL Honig
  • 1 kleines Ei (zum Bestreichen)
  • 125 ml Öl

Für die Verzierung:

  • Walnussstücke
  • Mandeln (gehobelt)
  • Hagelzucker

Für den Lebkuchen die Eier mit Rohrzucker und Vanillezucker schön schaumig rühren. Nach und nach geschmolzenen Honig und Öl unterrühren.

Roggenmehl mit dem Natron und den Gewürzen (Zimt, Lebkuchengewürz) vermischen und unter die schaumige Masse heben.

Alle Zutaten gut miteinander verkneten und den Lebkuchenteig über Nacht in Frischhaltefolie gewickelt rasten lassen.

Am nächsten Tag den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und mit kleinen Ausstechern Formen ausstechen. Die Figuren auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Mit einem verquirlten Ei bestreichen und beliebig dekorieren. Im vorgeheizten Backrohr bei 175°C ca. 5-10 Minuten backen, bis sie eine schöne Farbe haben aber noch weich sind.

Den Lebkuchen in eine Dose mit einem halben Apfel legen und weich werden lassen.

Tipp

Man kann den Lebkuchen auch ohne Verzierung backen und diesen dann mit Zuckerglasur oder Schokolade verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Lebkuchen

  1. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 13.12.2015 um 09:17 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 10.12.2015 um 15:42 Uhr

    dieses Rezept passt aber nicht in die Kategorie Leber!

    Antworten
    • mtutschek
      mtutschek kommentierte am 10.12.2015 um 17:14 Uhr

      Danke für den Hinweis, wir haben den Fehler bereits korrigiert. Mit kulinarischen Grüßen - Die Redaktion

      Antworten
    • cp611
      cp611 kommentierte am 10.12.2015 um 15:52 Uhr

      Bei mir steht unter Menüart: Kekse & Konfekt!?

      Antworten
  3. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche